Der große Exkursions-Tag

Unter strahlendem Sonnenschein brechen TU3 nach "Dover Castle" auf und wandeln auf den Spuren von Thomas Becket in Canterbury, während TU5 Richtung "Bodiam", einer gut erhaltene Burgruine in East Sussex, und "Great Dixter" steuert. Ob Kathedrale, Gardens, oder Castle - alle sind sehr diszipliniert. Als Belohnung gibt´s dann freien Ausgang. Eine gute Gelegenheit um in den vielen kleinen Geschäften zu stöbern. Die jüngeren Schüler beschäftigen sich auf den Benenden Grounds mit den zahlreichen Activities, die angeboten werden. Abends folgt die "Workshop-Show" - es werden die workshops für die kommenden Wochen vorgestellt. Neben Volleyball, Dancing und English Cooking, bieten Lehrer und Activity-Team viele weitere Workshops an. Für jeden ist etwas dabei. Die Schüler können zwei verschiedene Workshops wählen. Am Ende des Kurses sollen die Ergebnisse, wie zum Beispiel der einstudierte Tanz, aufgeführt werden.