Endlich shopping!

Die ersten Taschengeldkonten werden schon jetzt mehr oder weniger aufgelöst – LONDON SHOPPING. Die Erwartungen sind wirklich groß, Victoria´s Secret seit Tagen bei einigen das Thema Nr.1, andere freuen sich auf A&F, Hamley´s, Primark oder einfach aufs Stöbern in den unzähligen Geschäften. Es gibt ein anderes Angebot als in Österreich, das ist verlockend wenn auch nicht gerade billig. Nur shoppen wäre aber zu schön um wahr zu sein. Es gibt also zuerst noch Sightseeing für die Großen: Buckingham Palace, Millenium Bridge, Tate Modern, Globe Theatre, … Für TU1 und TU2 ist am Nachmittag ein Theaterbesuch geplant. STOMP – die ultimative Percussion-Show im Ambassador Theatre. “Celebrating its 12th year in London, STOMP is now fresher, faster and funnier than ever before. This multi-award winning show has a universal language of rhythm, theatre, comedy and dance. Eight performers use everything from plastic bags, bin lids and even the kitchen sink to hammer out an explosively feel good rhythm.” Ein abwechslungsreicher Tag in London geht ruhig zu Ende. It was a great day out!